Nachholtermin: Vortrag über Therapiemöglichkeiten bei Morbus Parkinson

Der Arbeitskreis der Selbsthilfe- und Initiativgruppen der Gemeinde Ganderkesee (A.S.G.e.V.) und die Selbsthilfegruppe „SHG PARK IN der SONne Ganderkesee e.V.“ laden erneut zu einem Vortrag und Austausch von und mit Prof. Dr. med. Karsten Witt, Direktor der Universitätsklinik für Neurologie am Evangelischen Krankenhaus / Oldenburg ein. „Nachholtermin: Vortrag über Therapiemöglichkeiten bei Morbus Parkinson“ weiterlesen

E-Scooter in Bussen

Plakette für E-Scooter und Busse

Wir haben immer wieder über das Problem der Mitnahme von E-Scootern in Bussen berichtet.  Nun erlauben wir uns – auch wenn es ein kommerzieller Anbieter ist – auf einen E-Scooter hinzuweisen, der offiziell für die Beförderung im öffentlichen Personenverkehr zugelassen ist.

https://www.trendmobil.com/cordis-hmv-elektromobil.html

Wir  können nichts über Qualität und Preis sagen. Diese Informationspflicht liegt beim Interessenten selbst. Aber nutzen Sie diese Informationen auch, um bei anderen Anbietern diese Zusicherung – Zulassung im öffentlichen Personenverkehr – einzufordern.

Ulf Moritz

 

ADAC Stiftung hilft

Der ADAC hat eine Stiftung (https://stiftung.adac.de/), die Einzelfallhilfe für bedürftige Unfallopfer anbietet. Das umfasst:

– individuelle Hilfe durch professionelle Beratung
– Zuschüsse für therapeutische Maßnahmen und Sachleistungen
– Ziel: Erhaltung oder Wiederhestellung der persönlichen Mobilität „ADAC Stiftung hilft“ weiterlesen

Vortrag über Therapiemöglichkeiten bei Morbus Parkinson

Der Arbeitskreis der Selbsthilfe- und Initiativgruppen der Gemeinde Ganderkesee (A.S.G.e.V.) und die Selbsthilfegruppe „SHG PARK IN der SONne Ganderkesee e.V.“ laden zu einem Vortrag und Austausch von und mit Prof. Dr. med. Karsten Witt, Direktor der Universitätsklinik für Neurologie
am Evangelischen Krankenhaus / Oldenburg ein.

Thema der 90-minütigen Veranstaltung sind aktuelle Therapiemöglichkeiten sowie Halbwahrheiten und falsche Heilversprechen bei Morbus Parkinson.

Der kostenfreie Vortrag findet am Freitag, den 08.06.2018 um 15.00 Uhr im
Gemeindehaus der ev. Kirchengemeinde Ganderkesee, Ring 14 in  Ganderkesee statt.

Eingeladen sind Betroffene, Angehörige und interessierte Mitmenschen, die begleiten und unterstützen möchten.

Anmeldungen unter info@asg-ganderkesee.de sind wünschenswert;
jedoch auch spontane Teilnahmen ohne vorherige Anmeldung sind möglich.

Neue Rubrik: Reisen

Wir wollen nützliche Informationen zusammentragen, die das Reisen für menschen mit Behinderungen erleichtern. die ersten Infos haben wir schon unter dem Menuepunkt: Reisen zusammengefasst. Schauen Sie mal rein.