Ein Besuch in der neuen LzO

Vor der Baumaßnahme des neuen LzO-Gebäudes hat sich der A.S.G. um die Berücksichtigung der Barrierefreiheit vorab bemüht. In Gesprächen stellte sich jedoch heraus, dass die Ausstattung der Automaten und Servicepulte „von der Stange“ einheitlich für jede LzO-Bank vorgenommen wird, so dass die einzelne Filialen leider über wenig Gestaltungsspielraum  verfügt. Der A.S.G. konnte somit nur noch abwarten, was da kommen würde…. Das Ergebnis ist vielversprechender als vermutet, wenn der Kunde in einem E-Rollstuhl sitzt. Damit hat er beinahe die Höhe eines Fußgängers erreicht und eine verhältnismäßige gute Bedienernutzung der Geräte. Wie praktisch! Wie es sich für kleine Menschen oder in einem normalen Rollstuhl verhält, wurde nicht unbedingt berücksichtigt. Der A.S.G. ist gespannt auf die Kunden, die die Mitarbeiter um Unterstützung bitten werden. Wir würden uns über Rückmeldungen unter info@asg-ganderkesee. de freuen.

schräge Auffahrten zur Erreichbarkeit des Eingangs rollstuhlgerecht. (nicht zu steil, rechts von der Eingangstreppe)
schräge Aufahrt links von der Treppe mit Blick auf den Behinderten- Parkplatz (Schild fehlt derzeit noch)

 

Eingangsbereich barrierefrei

 

 

viel Platz erlaubt leichte Bewegung

 

Service-Bereich: ohne niedrige Tresen für kleine Menschen, Rollstuhlfahrer usw.
mobiles Unterschriftenfeld, das mit einem Kabel verlängert werden kann und auf den Schoss zwecks Unterschrift genommen werden kann

 

Es gibt zwei Geldautomaten mit jeweils rechts und links mit den Sichtscheiben, die für E-Rollstuhlfahrer eher hinderlich sind, weil deren Seitenspiegel beim Herummanövrieren gegen diese Sichtscheiben zu stoßen drohen… oh, Doris, vorsicht!! Sie ist geübt und es ging gut…
Geldautomat: Karteneinzug gut zu bedienen (vom E-Rollstuhl aus, in dem frau/mann ja wesentlich höher sitzt)
auch das Tastaturfeld ist gut erreichbar

 

Behinderten-WC (nur durch Nachfrage zu finden, da der Flurbereich nur vom Service-Bereich erreichbar, aber nicht ausgeschildert ist
HWB okay, Spiegel müsste evtl. noch gekippt werden
Behinderten – WC okay

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.